Neuwahlen im GKGR

Der Termin für die konstituierende Sitzung des Gesamtkirchengemeindesrats (GKGR) steht: Freitag, 26. Juni 2020 um 17:45 Uhr im Hospitalhof. Wegen der Corona-Pandemie musste bislang auf Neuwahlen im Gesamtkirchengemeinderat verzichtet werden. Jetzt kann "in persona" gewählt werden.

Nach Bestellung des Wahlausschusses und Bestimmung des Wahlverfahrens erfolgt als Erstes die Wahl des/der Vorsitzenden des Gesamtkirchengemeinderats. Anschließend stehen die Zuwahlen in den Gesamtkirchengemeinderat sowie die Entsendungen in diesen an. Es folgen die Vorstellung des Gremiums „Der Gesamtkirchengemeinderat“ sowie die Vorstellung und Wahl der beschließenden Ausschüsse (Haupt- und Finanzausschuss sowie Bauausschuss). Dann muss das Pfarrstellenbesetzungsgremium neu gewählt werden. Und schließlich muss noch die Zusammensetzung des Kirchenmusikausschusses beschlossen werden.

Auftakt zur öffentlichen Sitzung ist eine Andacht um 17 Uhr im Paul-Lechler-Saal. Die genauen Uhrzeiten und TOPs entnehmen Sie der Tagesordnung.

Aufgrund der Corona-Pandemie bitten wir um Beachtung und Einhaltung folgender Regeln:

• Der Zutritt zum Hospitalhof erfolgt durch das Tor in den Innenhof und von dort rechts in das Foyer.

• Hinter dem Eingang steht Handdesinfektionsmittel zur Verfügung.

• Bitte beachten Sie, den vorgeschriebenen Abstand von 2 m zu anderen Personen einzuhalten.

• Wir bitten darum, einen Mund-/Nasenschutz zur Sitzung mitzubringen.

Um Anmeldung bei der Gremienverwaltung unter 0711 2068-111 oder per Mail wird gebeten.