Internationales Ferienwaldheim Lindentäle

Im Evangelischen Ferienwaldheim Lindentäle wird dieses Jahr INTERNATIONAL richtig großgeschrieben, denn neben den 60 Kindern aus Stuttgart und Umgebung kommen noch weitere kleine Gäste aus 5 Nationen nach Feuerbach: 60 Kinder aus Alba (Italien), Barcelona (Spanien) sowie aus den Stuttgarter Partnerstädten Menzel Bourgiba (Tunesien) und Kairo (Ägypten).

Die kleinen Gäste werden erstmalig eine Woche „Ferienwaldheimluft“ im Waldheim Lindentäle schnuppern. Dafür öffnet das Waldheim von Sonntag, 25. August bis Sonntag, 1. September seine Pforten.
Und nicht nur die Kinder sind "international", auch die Gruppe der 32 BetreuerINNEN aus diesen Städten bereiten sich gemeinsam auf ihre Aufgabe vor und übernehmen während dieser Zeit die Betreuung der Kinder. Die Verständigung in den Gruppen geschieht in englischer und deutscher Sprache, jedoch können auch Kinder teilnehmen, welche nur eine der beiden Sprachen sprechen.

Verantwortlich für die Organisation der Internationalen Waldheimwoche ist der Verein Interchange e.V., welcher sich auf Begegnung von Kindern und Jugendlichen auf internationaler Ebene spezialisiert hat und in Kooperation mit dem Ferienwaldheim Lindentäle sowie der Evangelischen Kirchengemeinde Feuerbach für die Durchführung verantwortlich ist.

Für die Internationale Ferienwaldheimwoche gilt der Elternbeitrag 2019 der Stuttgarter Ferienwaldheime:
89 Euro Regelbeitrag pro Kind und Woche für die Betreuung und 4 Mahlzeiten pro Tag (Ermäßigungen nach sozialen Kriterien). Im Beitrag ist auch eine VVS-Netzkarte für die Zeit im Ferienwaldheim enthalten. Kinder mit Stuttgarter Bonuscard nehmen beitragsfrei am Ferienwaldheim teil. Die Kinder übernachten während der Ferienwaldheimwoche zu Hause.

Für die Unterbringung der internationalen, kleinen Gäste werden noch Quartiere gesucht.
Die Veranstalter würden sich freuen, wenn sich Eltern der angemeldeten deutschen Kinder für die Unterbringung eines dieser Kinder gewinnen ließen.

Die Anmeldung für die Internationale Waldheimwoche läuft ab sofort über die Website des Vereins Interchange e.V. Weitere Auskünfte zu der Internationalen Waldheimwoche erhalten Sie auch unter +49 151 10800031 oder unter Waldheimferien in Stuttgart.

Ansonsten ist auch in allen anderen Stuttgarter Ferienwaldheimen der Startschuss für die Anmeldung gefallen. In einigen Einrichtungen werden für die Betreuung der Kinder noch Jugendliche gesucht. Auch die Waldheimküchen freuen sich noch über personelle Verstärkung.

Text: Ulrich Seeger
Fotos: Dagmar Hempel